"Die kleine Hundeschulfibel" von Ute Helwich:

Inhaltsangabe: Das Geheimnis eines guten Trainings -  die vier "K"s -  Beim Menschen laufen -  Das Trainingsziel -  Kommando "Bei Fuß" -  Der Rückruf -  Kommando "Sitz" -  Kommando "Platz" -  Kommando "Bleib"  -  Impulskontrolle.

Die kleine Hundeschulfibel umfaßt 11 DIN A4-Seiten und ist über das Kontaktformular oder telefonisch (04023947230) für 5 € (incl. Porto und Versand) zu bestellen. Bitte Anschrift nicht vergessen!

 

Hundeschule Hamburg Rahlstedt

TAZ-Interview mit Hundetrainerin Ute Helwich

Die überregionale Tageszeitung TAZ veröffentlichte im Sommer 2014 ein großes Interview mit about-a-dog Hundetrainerin Ute Helwich aus Hamburg. Darin ging es unter anderem um das Geheimnis der Stimme und der Leckerchen - erlaubt oder verpönt?

 

Hundeschule Hamburg Wandsbek Zeitung

Der Ausriss aus der Zeitschrift "Haustiere", herausgegeben vom "Hamburger Abendblatt",  dokumentiert einen ausführlichen Bericht über Ute Helwichs Hundeschule in Hamburg-Wandsbek. Der Bericht ist im März 2012 erschienen.

Literaturempfehlungen

Für alle, die tiefer in das Thema Hundebetreuung / Hundetraining einsteigen wollen, gibt es hier einige (subjektive) Literaturempfehlungen:

Celina del Amo: Sachkundenachweis für Hundehalter, theoretische Grundlagen und praktische Übungen. Jeder, der sich einen Hund anschaffen möchte oder auch die Leinenbefreiung machen möchte, sollte dieses Buch lesen!! In Hamburg ist die Theorie nicht Bestandteil der Prüfung. Anders in Niedersachsen: Dort ist ein Multiple Choice Test der wesentliche Bestandteil der Prüfung. Das Buch ist sehr umfassend, alle Bereiche der Hundehaltung werden angesprochen und am Ende gibt es Fragen über Fragen. Wenn ihr dieses Buch gelesen habt, seit ihr nicht mehr angewiesen auf die Tipps, die auf den Hundewiesen kursieren.

Grewe, Michael, Meyer, Inez: Hunde brauchen klare Grenzen, Gesetze einer Freundschaft. - Dieses Buch bitte unbedingt lesen!!

Blenski, Christiane: Hunde erziehen, ganz entspannt. - Ein Einsteigerkurs, gut gemacht.

Clothier, Suzanne: Es würde Knochen vom Himmel regnen. - Schönes Lesebuch, man lernt so "nebenbei".

Nowak, Maike Maja: Wanja und die wilden Hunde, Mein Leben in fünf Jahreszeiten. - Autobiographie der hippesten Hundetrainerin in Deutschland. Lesenswert!!!!

Fennell, Jan: Mit Hunden sprechen. - Auch sehr gut zu lesen.

Hoefs/Führmann: Das Kosmos Erziehungsprogramm für Hunde. - Der Klassiker.

McConnall, Patricia B.: Am anderen Ende der Leine. - Auch sehr gut zu lesen. - Mein Lieblingslesebuch von P. McConnell: Trafen sich zwei.

Rütter, Martin: Sprachkurs Hund

Wolff, H.G.: Unsere Hunde - gesund durch Homöopathie, Heilfibel eines Tierarztes. - Superstrukturiert und gut zu benutzen. Trotzdem gilt natürlich: Wenn die Beschwerden nach 3 Tagen nicht besser sind, bitte einen Tierarzt aufsuchen.

Rolf C. und Madeleine Franck: Das Blauerhund Konzept 1 und 2.  -  Gut les- und umsetzbar!

und für alle Problemhundbesitzer: Impulskontrolle, Wie Hunde sich beherrschen lernen. das IK Arbeitsbuch von Ariane Ullrich


Eine Liste anerkannter Sachverständiger für die Abnahme von Gehorsamsprüfungen (Leinenbefreiung) in Hamburg finden Sie unter http://hamburg.de/contentblob/125960/data/liste-gehorsamkeitspruefer-alph.pdf (PDF-Dokument, Reader erforderlich).